Aktuelles

Liebe Patientinnen und Patienten,   

 

unsere Praxis bleibt auch in Zeiten der Corona-Pandemie wie gewohnt für Sie geöffnet.   Um die erforderlichen Hygienemaßnahmen einzuhalten, bitten wir Sie um Unterstützung und hierbei die folgenden Empfehlungen wenn irgend möglich einzuhalten:   

 

1.)  Besuchen Sie unsere Praxis bitte mit Mundschutz, Nasen/Gesichtsmaske oder notfalls umgebundenen Schal, wie es schon in vielen Bundesländern aber auch im öffentlichen Nahverkehr und in Behörden gefordert ist.   Hiermit schützen Sie insbesondere alle anderen sich in der Praxis aufhaltenden Personen einschließlich unserer Mitarbeiterinnen und der behandelnden Ärzte.   Umgekehrt bedeutet dies natürlich auch für Sie persönlich einen höheren Schutz !   

 

Bei neu aufgetretenem Husten und Fieber wenden Sie sich bitte telefonisch an Ihren Hausarzt!   

 

2.)  Verzichten Sie – wenn möglich – auf Begleitpersonen, um die Zahl der sich in der Praxis aufhaltenden Personen so gering wie möglich zu halten.   Wir bitten Begleitpersonen, sich außerhalb der Praxis aufzuhalten, bis die Behandlung des Patienten abgeschlossen ist.   

 

3.)  Sollten Sie lediglich ein Rezept oder eine Überweisung ( zur Aktualisierung aus dem Vorquartal ) benötigen, können Sie dies telefonisch erledigen. Wir senden Ihnen diese zu. Ein Einlesen der Versichtertenkarte ist aktuell nicht erforderlich, sofern Sie als Patient bei uns bekannt und in laufender Behandlung sind.       

 

 _________

 

Wir freuen uns, Herrn Waldemar Friesen, Facharzt für Urologie - medikamentöse Tumortherapie, als neuen Kollegen in unserer Praxis begrüßen zu dürfen.   Herr Friesen ist zur Zeit  als angestellter Arzt tätig und  wird zum 1.10.2019 als Teilhaber in unsere Berufsausübungsgemeinschaft eintreten.   

 

Wir führen eine überörtliche Berufsausübungsgemeinschaft (ÜBAG) mit der Praxis Dr.Claus Nehring, FA für Urologie, Kirchstr. 11-13, 53879 Euskirchen.